Moin!

Herzlich Willkommen an der Universität Hamburg! Dieser Leitfaden für das Masterstudium der Wirtschaftsinformatik (WiInf) an der Universität Hamburg soll Dich möglichst umfassend über den Aufbau des Studiums, die einzelnen Veranstaltungen, die Prüfungsanforderungen sowie andere wichtige Themen informieren.

Der Masterstudiengang WiInf teilt sich in die Schwerpunkte bzw. Spezialisierungen Entwicklung und Management von Informationssystemen und Computational Logistics auf. Für einen von beiden musst Du Dich spätestens zum Ablauf des ersten Semesters entschieden haben. Insgesamt bietet Dir der Aufbau des Studiengangs durch den Wahlpflichtbereich eine flexible Gestaltung Deiner Studieninhalte. Dies und weitere Informationen zum Aufbau des Studiums findest Du in Inhalte des Studiengangs.

Beachte, dass der Leitfaden keine offizielle Informationsschrift der Universität Hamburg darstellt und daher rechtlich nicht verbindlich ist. Trotz großer Sorgfalt können sich Fehler eingeschlichen haben. Alle verbindlichen Regelungen für diesen Studiengang findest Du in der Prüfungsordnung des Masterstudiengangs (PO) und in den fachspezifischen Bestimmungen (FSB).

Falls Du noch Fragen zu der Prüfungsordnung oder den FSB hast, die in diesem Leitfaden nicht beantwortet werden, wende Dich gerne an Deine TutorInnen, die Du in der Orientierungseinheit (OE) kennengelernt hast, den Fachschaftsrat (FSR) oder an die Studienfachberatung des Studiengangs:

Studienfachberatung:

Prüfungsausschuss:

Bitte informiere Dich laufend über den aktuellen Stand der Prüfungsordnung sowie den FSB für den Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik, da diese geändert werden können. Diese Regelungen sind in Deinem Studium verbindlich.

Wir wünschen Dir einen guten und erfolgreichen Start in Dein Masterstudium der Wirtschaftsinformatik an der Universität Hamburg und freuen uns auf eine schöne OE mit Dir,

Dein OE–Team 2022!